150 Jahre Raiffeisen-Volksbank

Über das Alter spricht man nicht? Wir schon!

Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen
RVB Miltenberg RVB Miltenberg

150 Jahre Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Vorwort des Vorstandes

Liebe Mitglieder und Kunden,

ein 150-jähriges Unternehmensjubiläum zu feiern ist etwas ganz Besonderes – und wird wohl zukünftig immer seltener werden. Wir leben in einer Zeit, in welcher das Tempo der Veränderungsdynamik spiralförmig zunimmt. Die Anpassungsprozesse der Unternehmen, an das sich verändernde gesellschaftliche und wirtschaftliche Umfeld, werden immer rasanter – jedoch auch nicht weniger spannend.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurden aus der Not heraus von den Mittelständlern, Landwirten und Menschen vor Ort die ersten genossenschaftlichen Kreditinstitute gegründet. Prinzipien wie Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung bildeten damals bereits demokratische Grundstrukturen, lange bevor sich dieses Gedankengut in der Politik durchsetzen konnte. Die schon zu jener Zeit gelebten Werte wie u. a. Vertrauen, Fairness, Verantwortung, Zusammengehörigkeit und Partnerschaftlichkeit bestimmen auch heute unser Handeln und bilden das Fundament für eine Nachhaltigkeit, die alle politischen und wirtschaftlichen Krisen überdauert.

Die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg agiert mit dem Bewusstsein, dass sie als Unternehmen auch eine gesellschaftliche Verantwortung zu tragen hat. Auch diese Aufgabe ist ein Teil unseres Handelns: Wir unterstützen die Entwicklung der Region, fördern Begabungen und stärken den Mittelstand.

Als Genossenschaftsbank wollen wir auch zukünftig dazu beitragen, gemeinsam mit den Menschen in unserer Region eine lebenswerte Gemeinschaft zu erhalten.

Begrüßung
Unterschrift Braun

Hans-Werner Braun

Vorstandsmitglied
Unterschrift Balles

Stefan Balles

Vorstandsvorsitzender

Geschichte

Was passierte seit 1869?

  1. Geschichte
    01.10.1869

    Geburtsstunde der heutigen Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

    Geburtsstunde der heutigen Raiffeisen-Volksbank Miltenberg durch Gründung der Credit-Bank Miltenberg auf Basis des genossenschaftlichen Gedankens der Gründerväter Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Damals dienten Genossenschaften der Finanzierung des Handwerks und der Landwirtschaft, mit dem Ziel gemeinsam wirtschaftliche Erfolge zu erzielen.

  2. Geschichte
    1900

    Einweihung der Mainbrücke Miltenberg

    Die seit dem Mittelalter bestehende Fährverbindung, wird durch die sieben Meter breite Bogenbrücke, mit sechs Öffnungen und einem Torhaus am linken Mainufer, ersetzt und gewährleistet dadurch weiterhin den wichtigen Mainübergang.

  3. Geschichte
    1906

    Bau und Inbetriebnahme der Geschäftsstelle in der Miltenberger Luitpoldstraße

    Das neue Bankgebäude ist bereits mit einer modernen Stahlkammer, zur Sicherung des Bargeldes, ausgestattet und setzt damit neue Maßstäbe für die damalige Zeit.

  4. Geschichte
    1929 - 1933

    Die Welt-Wirtschaftskrise wird erfolgreich gemeistert

    Der 25. Oktober 1929 gilt als dunkelster und folgenreichster Tag der Börsengeschichte. Durch die Einbrüche an der Wall Street stürzte die Weltwirtschaft in eine schwere Krise. Im Zuge der Weltwirtschaftskrise entstand das erste zentrale Sicherungssystem der Kreditgenossenschaften.

  5. Geschichte
    1941

    Konrad Zuse baut den ersten funktionsfähigen Computer der Welt

    Der Z3 basiert auf einem binären Zahlensystem und einer binären Schaltungstechnik. Diese Grundlage macht ihn zum ersten frei programmierbaren Computer, der je gebaut wurde.

  6. Geschichte
    1948

    Die Währungsreform tritt in Kraft

    Die Deutsche Mark wird alleiniges gesetzliches Zahlungsmittel. In den westlichen Besatzungszonen entschieden sich die Alliierten zu einem einseitigen Währungsschnitt. In der Regel wurden 100 Reichsmark in 6,50 D-Mark gewechselt.

  7. Geschichte
    1983

    Bildschirmtext (BTX)

    Bildschirmtext (BTX) war der erste deutsche Online-Dienst und Vorgänger des heutigen Onlinebanking. Mit BTX wurden Telefon und Fernseher zu einem Kommunikationsmittel kombiniert. Durch das Internet verlor Bildschirmtext seine Bedeutung und wurde im Jahr 2007 in Deutschland eingestellt.

  8. Geschichte
    1987

    Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG

    Die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG entsteht aus der Fusion der Volksbank Miltenberg Freudenberg eG mit der Raiffeisenbank Großheubach-Kleinheubach eG. Die neu entstandene Bank wies nun eine Bilanzsumme von 252 Millionen DM aus. Durch die Fusion legte man bereits damals den Grundstein für eine zukunftsweisende Geschäftspolitik.

  9. Geschichte
    1990er

    Das World Wide Web entsteht

    1990 waren der erste Webserver und der erste Webbrowser fertiggestellt und damit das World Wide Web geboren. Nach und nach stattet auch die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg ihre Geschäftsstellen mit modernen Computern, Terminals und Geldautomaten aus. Auch im Zahlungsverkehr ist modernste Technik im Einsatz. Der Zahlungsverkehr von Firmenkunden konnte bereits beleglos abgewickelt werden.

  10. Geschichte
    1998

    Bau der neuen Hauptstelle am Berliner Platz in Miltenberg

    Es sollte ein großes und leistungsfähiges Zentrum geschaffen werden. Dieses setzte neue Maßstäbe, fügte sich aber dennoch harmonisch in sein Umfeld ein und ist bis heute die Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg.

  11. Geschichte
    2002

    Abschied D-Mark - Einführung Euro

    Die Deutschen nehmen Abschied von der geliebten D-Mark und bezahlen fortan mit dem Euro. Nachdem der Euro bereits 1999 als Buchgeld eingeführt wurde, löst er Anfang 2002 auch als Bargeld die D-Mark ab.

  12. Geschichte
    2007

    Steve Jobs präsentiert das erste iPhone

    Der Social Media Hype nimmt Fahrt auf und die Welt vernetzt sich immer weiter. Auch die Kunden der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg können per App ihre Bankgeschäfte tätigen. Mit der VR-BankingApp hat man die Bank immer in der Hosentasche.

  13. Geschichte
    2014

    SEPA

    Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, werden neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr eingeführt. Die neue International Bank Account Number – kurz IBAN – mit ihren 22 Stellen, ist aus dem täglichen Bankgeschäft nicht mehr wegzudenken.

  14. Geschichte
    2018

    VR-SISy

    Ausweitung des Serviceangebots durch neue, innovative Anwendungen. Mit VR-SISy bietet die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg persönliche Serviceberatung per Videoübertragung, um noch besser für die Kunden erreichbar zu sein. Über VR-SISy können alltägliche Bankgeschäfte problemlos zwischen 8:00 und 18:00 Uhr erledigt werden.

Gewinnspiel

Jetzt mitmachen und 150 € gewinnen.

Sichern Sie sich bei unserem Jubiläumsgewinnspiel die Chance auf 150 Euro. Beantworten Sie einfach die untenstehende Frage und mit etwas Glück gehören Sie zu einem der Gewinner, den unsere Glücksfee im Jubiläumsjahr jeden Monat unter allen richtigen Antworten auslost.

Kleiner Tipp: Die Antwort verbirgt sich in unserer Zeitleiste hier auf der Website.

Durch welche Anwendung hat man die Bank immer dabei – quasi in der Hosentasche?

Antwort A: VR-SISy

Antwort B: Geldautomat

Antwort C: VR-BankingApp

Antwort D: BTX-Verfahren
Hinweis: Um teilzunehmen müssen Sie die Gewinnspielfrage beantworten
Jetzt teilnehmen
Gewinnspiel

Teilnahmeformular

* Pflichtfelder

Ich bestätige die Datenschutzbestimmungen.

Ich bestätige die Teilnahmebedingungen.

Bitte geben Sie Ihre Anrede an
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an (Bsp. max@mustermann.de)
Wir haben bereits einen Beitrag zu Ihrer E-Mail Adresse erhalten
Bitte bestätigen Sie die Teilnahmebedingungen
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzbestimmung
Wanderausstellung

Wanderausstellung

Termine

Besuchen Sie zwischen Juli und Dezember 2019 die Jubiläums-Wanderausstellung in einer unserer Geschäftsstellen:

  • ab 25.07. Miltenberg, Berliner Platz
  • ab 12.08. Amorbach
  • ab 02.09. Bürgstadt
  • ab 16.09. Miltenberg Luitpoldstraße
  • ab 30.09. Großheubach
  • ab 14.10. Kleinheubach
  • ab 21.10. Trennfurt
  • ab 28.10. Erlenbach
  • ab 11.11. Kleinwallstadt
  • ab 25.11. Sulzbach
  • ab 09.12. Faulbach
  • ab 16.12. Freudenberg

Kaffee & Kuchen

Wie es sich bei einem Geburtstag gehört, begrüßen Sie unsere Kolleginnen und Kollegen an den folgenden Tagen mit leckerem Kaffee und Kuchen.

  • 25.07. + 26.07. Miltenberg, Berliner Platz
  • 05.08. + 06.08. Dorfprozelten
  • 12.08. + 13.08. Amorbach
  • 19.08. + 20.08. Kirchzell
  • 02.09. + 03.09. Bürgstadt
  • 16.09. + 17.09. Miltenberg, Luitpoldstraße
  • 30.09. + 01.10. Großheubach
  • 14.10. + 15.10. Kleinheubach
  • 21.10. + 22.10. Trennfurt
  • 28.10. + 29.10. Erlenbach
  • 11.11. + 12.11. Kleinwallstadt
  • 25.11. + 26.11. Sulzbach
  • 09.12. + 10.12. Faulbach
  • 16.12. + 17.12. Freudenberg
Wanderausstellung

Fruit-Truck-Tour

Feiern Sie mit uns.

Unseren 150. Geburtstag möchten wir mit Ihnen feiern! Zwischen dem 22.07.2019 und dem 09.08.2019 schicken wir für Sie unseren Fruit-Truck auf Tour, an dem Sie leckere und erfrischende Smoothies genießen und in unseren Liegestühlen entspannen können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stoßen gerne mit Ihnen auf unser Jubiläum an.

Hier sind unsere Termine und Haltestellen für den Fruit-Truck in Ihrer Nähe:

 

Termine:

Schulen

  • 22.07.2019 – Johannes-Hartung-Realschule, Miltenberg
  • 23.07.2019 – Staatliche Berufsschule, Miltenberg
  • 24.07.2019 – Hermann-Staudinger-Gymnasium, Erlenbach
  • 25.07.2019 – Johannes-Butzbach-Gymnasium, Miltenberg

Schwimmbäder

  • 05.08.2019 – Bergschwimmbad, Erlenbach
  • 06.08.2019 – Städtisches Freibad, Klingenberg
  • 07.08.2019 – Erftalbad, Bürgstadt
  • 08.08.2019 – Städtisches Freibad, Amorbach
  • 09.08.2019 – Badesee, Freudenberg

Social Media Gewinnspiel

So einfach nehmen Sie teil:

Verlinken Sie einen Freund unter einem unserer Posts auf Instagram oder Facebook und kommentieren Sie mit #RVBirthday150. Natürlich können Sie uns auch ein Bild von sich und dem Fruit-Truck zeigen, auf dem Sie einen leckeren Smoothie genießen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 2 x 2 Eintrittskarten für das Phantasialand. Die Gewinner werden am 16.08.2019 auf Social Media und auf dieser Website bekanntgegeben.

Jetzt teilnehmen auf:

Facebook Instagram
Teilnahmebedingungen Social Media Gewinnspiel
Social Media Gewinnspiel

VR-MitgliederBonus

VR-MitgliederBonus

Hier springt was für Sie raus!

Unsere Mitglieder, also die Besitzer von Geschäftsanteilen der Bank, genießen viele Vorteile wie zum Beispiel Mitbestimmungsrechte, eine attraktive Dividende oder vergünstigte Angebote für viele Freizeitaktivitäten. Und mit unserem VR-MitgliederBonus bieten wir noch mehr: Mitglieder, die aktiv zum Erfolg unserer Bank beitragen, werden zusätzlich belohnt, indem wir sie stärker als bisher am Unternehmenserfolg beteiligen.

Aktive Kunden werden besonders belohnt.
Jetzt prüfen lassen und mehr Bonuspunkte erhalten.

Mehr erfahren

Hier sind wir für Sie da

Standorte

Besuchen Sie uns im Web oder vor Ort!

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage: www.rvbmil.de

Website besuchen